Herzlich willkommen auf der neuen KFIBS-Website!

KFIBS – Politikwissenschaftliche Nachwuchsarbeit und Nachwuchsförderung in einem interdisziplinären Umfeld. Der junge Kölner Thinktank. Innovativ und zukunftsweisend.

Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit Themen aus den Bereichen „Internationale Politik“ bzw. „Internationale Beziehungen“, „Außen- und Sicherheitspolitik“ sowie „Europäische Politik“. Aktuelle Geschehnisse, längerfristige Entwicklungen und soziokulturelle Gegebenheiten werden mit dem Ziel analysiert, ein Grundverständnis für die Haupttriebkräfte des politischen Handelns von Akteuren auf nationaler wie internationaler Ebene zu erlangen.

Der Blick nach vorn – neues Personal und Events im Januar 2019:

  • Ab Beginn des neuen Jahres wird das KFIBS-Team durch den Bonner Bachelor-Studenten Maximilian Muhl als nächsten Praktikanten für insgesamt drei Monate verstärkt. Wir freuen uns schon auf seine Mitarbeit!
  • Nachholtermin für die ausgefallene KFIBS-Mitgliederversammlung und die verschobene KFIBS-Vorstandswahl vom 17. November 2018: Samstag, 12. Januar 2019, 16.30-19.30 Uhr, Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft der Universität Bonn, Raum 2.018, Lennéstraße 6, 53113 Bonn.
  • Am 23. Januar 2019 (Mi.) wird das KFIBS e. V. zum zweiten Mal nach 2017 an der „Jobmesse: Berufsfeld Sozialwissenschaften“ des WiSo-Career-Service an der Universität zu Köln teilnehmen. Mehr Informationen dazu unter: https://www.facebook.com/events/2127159494202169/.

Zu Ihrer Information:

Seit dem 27. Oktober 2018 verfügt das KFIBS e. V. über eine neue Internetpräsenz. Schauen Sie sich gerne auf unserer Website um und erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit!

Bekanntmachung:

Der KFIBS-Vorstand erlaubt sich an dieser Stelle, auf einen aktuellen und relevanten Blog-Beitrag mit EU-Bezug (Stichwort: „EVP-Spitzenkandidat für das Kommissionspräsidentenamt“) unseres Beiratsmitglieds Dr. Carolin Rüger von der Universität Würzburg hinzuweisen: https://maineuropa.de/spitzenkandidat-europawahl-manfred-weber-kommissionspraesident-kommission-parlament-evp-timmermans-stubb-2019.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen des Beitrags – und einige neue Erkenntnisse!