Herzlich willkommen auf der KFIBS-Website!

KFIBS – Politikwissenschaftliche Nachwuchsarbeit und Nachwuchsförderung in einem interdisziplinären Umfeld. Der junge Kölner Thinktank. Innovativ und zukunftsweisend.

Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit Themen aus den Bereichen „Internationale Politik“ bzw. „Internationale Beziehungen“, „Außen- und Sicherheitspolitik“ sowie „Europäische Politik“. Aktuelle Geschehnisse, längerfristige Entwicklungen und soziokulturelle Gegebenheiten werden mit dem Ziel analysiert, ein Grundverständnis für die Haupttriebkräfte des politischen Handelns von Akteuren auf nationaler wie internationaler Ebene zu erlangen.

Wichtige Bekanntmachung:

  • 11.04.2019: Gerne weisen wir an dieser Stelle auf die diesjährige Ausschreibung des Nachwuchsförderpreises „Goldene Eule“ vom Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) hin. Im Rahmen des Themenkomplexes „Deutschlands Sicherheitspolitik in der MENA- und Sahel-Region“ können Qualifikationsarbeiten in zwei Kategorien eingereicht werden:
    I. Bachelorarbeit (gekürzt);
    II. Masterarbeit (gekürzt, im Stil eines Fachzeitschriftenbeitrags).
    Voraussetzung für die Einreichung einer Arbeit ist u. a. der Nachweis über deren Bewertung oder Annahme als Qualifikationsarbeit an einer Hochschule. Es werden Abschlussarbeiten aus den letzten vier Jahren in Betracht gezogen (Abgabedatum: 2015).
    Der Preis ist in jeder Kategorie mit 1.000,00 Euro dotiert. Einreichungen werden bis zum 15. Mai 2019 unter publikationen@sicherheitspolitik.de entgegengenommen. Detaillierte Informationen können Sie hier abrufen.

Neueste KFIBS-Veröffentlichungen im Überblick: