Herzlich willkommen auf der KFIBS-Website!

KFIBS – Politikwissenschaftliche Nachwuchsarbeit und Nachwuchsförderung in einem interdisziplinären Umfeld. Der junge Kölner Thinktank. Innovativ und zukunftsweisend.

Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit Themen aus den Bereichen „Internationale Politik“ bzw. „Internationale Beziehungen“, „Außen- und Sicherheitspolitik“ sowie „Europäische Politik“. Aktuelle Geschehnisse, längerfristige Entwicklungen und soziokulturelle Gegebenheiten werden mit dem Ziel analysiert, ein Grundverständnis für die Haupttriebkräfte des politischen Handelns von Akteuren auf nationaler wie internationaler Ebene zu erlangen.

Neuigkeiten rund um die Denkfabrik KFIBS können unter folgendem Link abgerufen werden:

https://kfibs.org/neuigkeiten/. – Wir halten Sie über unsere Aktivitäten und Projekte regelmäßig auf dem Laufenden!

Wichtige Bekanntmachung:

  • 05.05.2019: Hiermit weisen wir auf unsere diesjährige Nachwuchstagung in Kooperation mit dem Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik (AIES) hin. Die mittlerweile dritte Tagung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Deutsch-österreichische Nachwuchsdebatten zur Zukunft der EU“ zum Thema „Die EU-Russland-Beziehungen am Beispiel verschiedener Politikfelder: Eine aktuelle Bestandsaufnahme“ findet am 29. November (Fr.) in den Räumlichkeiten des AIES in Wien statt. Den Call for Papers (CfP) als PDF-Datei zum Download finden Sie hier. Tagungsbeiträge in Form von Abstracts im Umfang von ca. 400 Wörtern können bis zum 15. Juli bei Sofia Maria Satanakis (AIES/KFIBS e. V.) unter sofia-maria.satanakis@aies.at oder bei Jan Menzer (KFIBS e. V.) unter J.Menzer@gmx.de eingereicht werden. Wir freuen uns auf Ihre Ideen bzw. Vortragsvorschläge!

Neueste KFIBS-Veröffentlichungen im Überblick: